Willkommen auf meiner Webseite !

Als japanische Muttersprachlerin biete ich Ihnen Dolmetsch- und Übersetzungsdienstleistungen Japanisch <> Deutsch/Englisch/Französisch.

Neben ziel- und kundenorientierten Sprach-Dienstleistungen gehört auch interkulturelle Beratung zu meinem Angebot. Mediation und Facilitation machen mein Portfolio komplett.

Dienstleistungen

Technisches Dolmetschen

GMP-Audit-Leistungen

Interkulturelle Mediation

Interkulturelle Facilitation

Technisches Dolmetschen

Die Begriffe Dolmetscher und Übersetzer werden häufig synonym verwendet. Es handelt sich aber um zwei verschiedene Berufsfelder, die sich grundlegend voneinander unterscheiden.

Übersetzer bearbeiten Texte in schriftlicher Form, während Dolmetscher die mündliche Rede wiedergeben.

Konsekutiv- und Flüsterdolmetschen

Als technische Dolmetscherin biete ich Ihnen in erster Linie Konsekutiv- und Flüsterdolmetschleistungen bei Verhandlungen und Besprechungen in privaten Unternehmen. Darüber hinaus übernehme ich für Sie Ihre schriftliche und telefonische Korrespondenz und fertige Ihnen in diesem Rahmen Übersetzungen aus dem Japanischen ins Deutsche/Englische/Französische sowie aus dem Deutschen/Englischen/Französischen ins Japanische an. Bei Übersetzungen in die Fremdsprache arbeite ich mit muttersprachlichen Kollegen nach dem 4-Augen-Prinzip zusammen.

Konsekutivdolmetschen: Die Verdolmetschung erfolgt zeitversetzt, in der Regel mithilfe von Notizen.

Flüsterdolmetschen: Der Dolmetscher sitzt oder steht neben einem Sitzungsteilnehmer und spricht ihm die verdolmetschte Rede simultan ins Ohr.

Warum brauchen Sie mich als technische Dolmetscherin?

Möglicherweise können Sie mit Ihren japanischen Geschäftspartnern in einer Drittsprache wie Englisch kommunizieren. Aber um eine offene und erfolgreiche Verhandlung oder Besprechung sicherzustellen, sollten Sie einen Dolmetscher einsetzen, der Sie nicht nur sprachlich, sondern auch auf der interkulturellen Ebene unterstützen kann. Dadurch sparen Sie Zeit, Kosten und mögliche Konflikte. Mit der passenden Person an Ihrer Seite, mit der die Chemie stimmt, steht Ihrem Verhandlungserfolg nichts mehr im Wege!

Haben Sie gewusst, dass Japaner häufig etwas Zeit brauchen, um in Ruhe nachzudenken?

Wenn Sie mit Ihren japanischen Kollegen auf Englisch kommunizieren, können Sie den Eindruck gewinnen, dass die Kommunikation zügig und einwandfrei verläuft. Aber können Sie sich auch darauf verlassen, dass Ihre japanischen Kollegen ausreichend Gelegenheit hatten, alles zu sagen? Sind Sie sicher, dass Sie auch alle nonverbalen Zeichen erfasst haben? Es ist nicht auszuschließen, dass Ihnen gewisse Feinheiten entgangen sind. Da mir der japanische Kulturkreis mit seinen Besonderheiten in der Kommunikation bestens vertraut ist, kann ich, soweit nötig, die Geschwindigkeit der Diskussion verlangsamen, um den Gesprächspartnern genügend Raum für ihre Erwägungen zu geben.
Diese Feinheiten ergeben eine für alle Beteiligten optimale Lösung, die interkulturelle Hemmungen abbaut und frei von Missverständnissen ist.

Welche Dolmetschleistungen biete ich Ihnen an?

Mein Angebot passe ich Ihren individuellen Wünschen, dem Thema und der Gesprächssituation an. Neben der Verdolmetschung lege ich dabei auch großen Wert auf die Integration der Gesprächsinhalte in die jeweilige Situation und die beteiligten Kulturen und Nationalitäten.

Unterstützung bei GMP-Audits

Sie fragen sich vielleicht, warum ich als Dolmetscherin Unterstützung bei GMP-Audits anbiete. Seit 2011 dolmetsche ich regelmäßig für einen japanischen Lead-Auditor. Durch Einsätze in verschiedensten Produktionsstätten im Automobil-, Lebensmittel- und Getränkesektor verfüge ich in diesem Bereich über eine breite Erfahrung.

Bei GMP-Audits handelt es sich um einen sehr spezialisierten Bereich, der die Kenntnis zahlreicher Fachbegriffe voraussetzt. Dies gilt natürlich umso mehr, wenn auch das auditierte Unternehmen selbst in einer fachlich sehr spezifischen Branche tätig ist. Um diesem doppelten Anspruch gerecht zu werden, habe ich in England an einem Lead-Auditor-Seminar teilgenommen, das sich speziell an Teilnehmer aus der Pharmaindustrie wendete und die Prüfung erfolgreich bestanden. Neben den oben genannten Branchen richten sich meine Audit-Leistungen daher vorrangig an Pharmaunternehmen.

Meine japanischen Kunden unterstütze ich bei GMP-Audits auf sprachlicher und organisatorischer Ebene. Wenn Sie nach Europa kommen, um Ihre Niederlassungen oder Lieferanten auditieren zu lassen, übernehme ich für Sie die Verdolmetschung und helfe Ihnen, alle erforderlichen Dokumente mit der nötigen Sorgfalt für den japanischen Auditor vorzubereiten. In Europa ansässigen (Tochter-)Unternehmen, die sich nach japanischen Standards auditieren lassen wollen, gebe ich Tipps für den Empfang und die Betreuung ihrer japanischen Gäste und stehe ihnen bei der Vorbereitung der Meetings zur Seite.

Interkulturelle Mediation

Was ist Mediation?

Unter Mediation (lateinisch „Vermittlung“) versteht man ein Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes, bei dem ein Mediator (ein „allparteilicher“ Dritter) die Konfliktparteien in ihrem Lösungsprozess begleitet. Die Konfliktparteien versuchen, zu einer gemeinsamen Vereinbarung zu gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen gerecht wird. Der Mediator trifft hierbei keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern ist lediglich für das Verfahren verantwortlich.

Hindernisse, die bei der Kommunikation auftreten könne, betreffen nicht nur die sprachliche Ebene, sondern auch kulturelle Unterschiede und verschiedenen Interessen. Sachverhalte, die dem einen Kommunikationspartner als „richtig“ oder „natürlich“ erscheinen, können von dem anderen als „falsch“ oder „seltsam“ ausgelegt werden.

Dolmetscher und Mediatoren müssen bei ihrer Tätigkeit ähnliche Anforderungen erfüllen (z. B. Allparteilichkeit, aktives Zuhören, Vertraulichkeit, keine inhaltliche Mitwirkung). Um diese Fähigkeiten zu optimieren, habe ich an vielen Seminaren auf Englisch, Deutsch und Französisch teilgenommen und bilde mich auf diesem Gebiet regelmäßig fort.

Welche Leistungen im Bereich Mediation biete ich Ihnen an?

Wenn in Ihrem Unternehmen Konflikte bestehen, unterstütze ich Sie gerne im Rahmen eines Mediationsverfahrens. In vielen Fällen kann es sinnvoll sein, eine externe, unabhängige Person hinzuzuziehen, um die Voraussetzungen für ein offenes Gespräch zu schaffen. Die Lösung des Konflikts wird hierbei von den Beteiligten selbst erarbeitet.

Interkulturelle Facilitation

Wie arbeitet ein Facilitator?

Ein Facilitator ist Vermittler, Moderator und Prozessbegleiter, der eingesetzt wird, um eine Besprechung konstruktiv, zielorientiert und erfolgreich zu gestalten.

Haben Sie an alles für eine erfolgreiche Besprechung gedacht?

Haben Sie ein genaues Ziel definiert und sind alle Teilnehmer damit einverstanden? Sind sie aktiv in die Besprechung eingebunden? Wie ist die Atmosphäre der Besprechung?
Ein erfahrener Facilitator verfügt über die nötigen Kompetenzen, um Ihre Besprechung so zu organisieren und zu begleiten, dass Sie den gewünschten Erfolg erzielen.

Dolmetscher und Facilitatoren müssen bei ihrer Tätigkeit ähnliche Anforderungen erfüllen (z. B. Allparteilichkeit, aktives Zuhören, Vertraulichkeit, keine inhaltliche Mitwirkung). Um diese Fähigkeiten zu optimieren, habe ich an vielen Seminaren auf Englisch und Deutsch teilgenommen und bilde mich auf diesem Gebiet regelmäßig fort.

Welche Leistungen im Bereich Facilitation biete ich Ihnen an?

Um einen strukturierten Diskussionsprozess zu erstellen, mit dem Sie Ihr Ziel erreichen, kann es sinnvoll sein, eine externe, unabhängige Person hinzuzuziehen. Dabei schaffe ich die Voraussetzungen für ein offenes Gespräch, bei dem sich alle Teilnehmer frei äußern können. Das Ergebnis wird hierbei von den Beteiligten selbst erarbeitet.

Internationale Jugendbegegnungen

Als zertifizierte Gruppendolmetscherin des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW/OFAJ) engagiere ich mich außerdem im Rahmen von internationalen Jungendbegegnungen. Ich halte den internationalen Austausch für ein sehr wichtiges Erfahrungsfeld, das einen wertvollen Beitrag zur persönlichen Entwicklung der Teilnehmer leisten, aber auch der Gesellschaft insgesamt gehen neue Impulse geben kann. Die Arbeit als Teamerin ermöglicht es mir, meinen Teil zu einem besseren Verständnis zwischen den Nationen beizutragen und gibt mir auch persönlich immer wieder neue Denkanstöße mit auf den Weg.
Als Dolmetscherin bin ich für interkulturelle Kommunikation, sowohl auf verbaler also auch auf nonverbaler Ebene, sehr sensibilisiert. Ich bin eine ausgezeichnete Beobachterin und bemerke Details, die ich analysieren und auf die ich entsprechend reagieren kann. Interkulturelle Konflikte sind bei Jugendbegegnungen ein wichtiger Lernprozess, bei dem ich die Teilnehmer aufgrund meiner Qualifikation und meiner Erfahrung bestens unterstützen kann.