Anfrage / Angebot

Da ich häufig auf Außenterminen bin, bitte ich Sie, mir Ihre Anfrage per E-Mail zu senden. Teilen Sie mir bitte alle nötigen Informationen für den Einsatz (Datum, gewünschte Leistung, Beschreibung der Veranstaltung …) mit. Ich lasse Ihnen schnellstmöglich ein persönliches Angebot zukommen. Der Tarif wird bei der Buchung vereinbart. Bitte beachten Sie, dass der Einsatz erst mit Erhalt der Auftragsbestätigung gebucht ist. Im Falle einer Stornierung sind die entstandenen Kosten zu tragen.

Auftragbuchung

Der erste Kontakt sollte schriftlich erfolgen, weil ich öfter beruflich unterwegs bin. Senden Sie bitte die Informationen wie z.B. Einsatzdatum, Serviceauswahl und Beschreibungen für den Einsatz! Ich werde Sie schnellstmöglich kontaktieren, um unseren Angebot mitzuteilen. Ihre Buchung wird erst gewährleistet, wenn ich Ihre Buchung schriftlich bestätigt haben. Der Tarif wird bei der Buchung vereinbart und bestätigt.

Die Auftragsbuchung erfolgt folgendermaßen:

  1. Ich lassen Ihnen ein Angebot zukommen
  2. Sie schicken mir das unterschriebene Angebot zurück
  3. Bei Bedarf lassen ich Ihnen eine Geheimhaltungsvereinbarung zukommen
  4. Sie schicken mir per E-Mail alle wichtigen Informationen/Unterlagen, damit ich mich auf den Einsatz optimal vorbereiten kann
  5. Vor Beginn des Termins findet ein kurzes Briefing statt

Auftragsbeispiele:

  • Beispiel für die Anfrage einer Dolmetschleistung:
    Wir erwarten am XX.XX.2018 den Besuch einer japanischen Delegation mit ca. XX Personen. Nach der Präsentation unseres Unternehmens ist eine Führung durch unsere Produktionsanlage geplant …
  • Bei Anfrage einer Mediationsleistung:
    Teilen Sie mir bitte Informationen über Ihr Unternehmen, die Sprache, in der das Gespräch stattfinden wird, das Thema usw. mit. Nennen Sie mir bitte den Termin, das Ziel des Gesprächs, die Anzahl der Teilnehmer …

Änderung / Stornierung der Dienstleistung

Eine Änderung der vereinbarten Dienstleistung kann zu einer Preiserhöhung führen. Bitte teilen Sie mir eventuelle Änderungen frühzeitig mit, damit ich diese in meine Vorbereitung einbeziehen kann.

Bei einer Stornierung fallen folgende Kosten an:

  • bis 7 Tage vor dem Einsatz → 50 % des vereinbarten Tarifs
  • bis 3 Tage vor dem Einsatz → 100 % des vereinbarten Tarifs
  • entstandene Kosten ab Auftragsbestätigung → 100 % des vereinbarten Tarifs

 

Für eine gute Zusammenarbeit

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite! Ich freue mich über Ihr Interesse an meinen Dienstleistungen.

Meine Dolmetschleistungen, die ich meinen Kunden seit vielen Jahren zwischen der deutschen, englischen, französischen und der japanischen Sprache anbiete, zeichnen sich besonders durch die Berücksichtigung der kulturellen Aspekte zwischen Europäern und Japanern aus.

Damit ich mich auf meinen Einsatz optimal vorbereiten und Ihnen das bestmögliche Ergebnis liefern kann, bitte ich Sie um Ihre Unterstützung:

1. Vorbereitung des Termins

Wenn Sie einen Vortrag anhand einer PowerPoint-Präsentation halten, lassen Sie mir die Datei bitte möglichst eine Woche im Voraus zukommen. Sollte die Präsentation auf Englisch vorliegen, sende Sie mit soweit möglich auch eine deutschsprachige Fassung.
Ich werde Sie dann innerhalb weniger Tage kontaktieren, um mit Ihnen Details zu besprechen und eventuelle Rückfragen zu klären. Ein solches Gespräch dauert normalerweise ca. 30 Minuten.
Wenn zu dem Termin keine schriftlichen Informationen vorliegen, bitte ich Sie, mich vorab telefonisch über die Schwerpunkte und Kernaussagen zu informieren.

2. Während des Termins

Je nach Bedarf kann es notwendig sein, den Zuhörern eines Vortrags bzw. den Teilnehmern einer Besprechung zusätzliche kulturelle/interkulturelle Informationen bereitzustellen. Das bedeutet, dass die Verdolmetschung ausführlicher als die gesprochenen Redebeiträge sein kann. Um Zeitprobleme zu vermeiden, bitte ich Sie, die Dolmetschzeit bei der Erstellung der Präsentation zu berücksichtigen.
Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sind diese Punkte sehr wichtig. Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.