Hallo. Ich bin Yoko.

 

Dolmetscherin und Übersetzerin für Japanisch, Deutsch, Englisch und Französisch und Mediatorin und Facilitator

 

Mein Name ist Yoko Onishi. Ich bin Dolmetscherin und Übersetzerin für Japanisch, Deutsch, Englisch und Französisch. In Tokio geboren, lebe ich seit 1994 im Ausland. Nach meinem Anglistik-Diplom in Japan habe ich außerdem in Australien (Kommunikationswissenschaften), Großbritannien (Anglistik), Deutschland (MA Anglistik und MA Deutsch als Fremdsprache) und Frankreich (Französisch) studiert. Seit 1998 bin ich als Dolmetscherin und Übersetzerin tätig.

Erste Dolmetscheinsätze habe ich bereits während meines Studiums in Leipzig bei kulturellen, politischen und juristischen Veranstaltungen ausgeführt. Darüber hinaus habe ich als Reiseführerin japanische Gruppe insbesondere durch Ost- und Süddeutschland geführt.

Meine Arbeit ist durch verschiedene Dienstleistungen geprägt, die ich immer möglichst kunden- und zielorientiert ausrichte. So unterstütze ich meine Kunden bei der mündlichen und schriftlichen Kommunikation mit ihren Partnern und helfe ihnen, ihr interkulturelles Verständnis zu vertiefen, damit sie Zeit und Kosten sparen und konstruktiv arbeiten können.

Warum sind Mediation und Facilitation wichtig?

Mediation und Facilitation werden in Zukunft einen großen Stellenwert erhalten. Die Welt rückt zusammen, die Kommunikation über Grenzen und Kontinente hinweg wird immer leichter. Trotzdem herrschen vielerorts noch große Unsicherheiten, was die interkulturelle Kompetenz von Geschäfts- oder Verhandlungspartnern betrifft. Da ich selbst schon viele Jahre im Ausland lebe und somit zugleich in der japanischen und der europäischen Kultur zu Hause bin, helfe ich Ihnen gerne, diese Unsicherheiten zu überwinden. Dank meiner langjährigen beruflichen Erfahrung sorge ich für die kreative Gestaltung einer erfolgreichen Besprechung zwischen Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, Interessen und Geschlechtern.

Wenn Sie eine zuverlässige Dolmetscherin suchen, freue ich mich auf den Kontakt mit Ihnen und auf eine zukünftige Zusammenarbeit!

Warum sollten Sie mich beauftragen? Weil ich …

• kommunikative und kulturelle Missverständnisse, Hemmungen und Schwierigkeiten im Voraus vermeiden kann,
• das Vertrauen auf beiden Seiten der Gesprächspartner stärken kann,
• eine sichere und angenehme Atmosphäre erzeugen kann,
• interkulturelle Lösungen in allen Entscheidungsphasen aufzeigen kann,
• durch langjährige Erfahrung und regelmäßige Fortbildungen in unterschiedlichen Bereichen flexibel bin.

Referenzen

Aufgrund der strengen Vertraulichkeit der Daten meiner Kunden und kann ich an dieser Stelle leider keine Namen aufführen und bitte Sie dafür um Verständnis. Aber ich nenne Ihnen gerne einige Beispiele meiner letzten Einsatzgebiete:

Meine Kunden sind unter anderem:

 

• deutsche, japanische oder andere Unternehmen weltweit, die dauerhaft, projektbezogen oder zu Besuchszwecken im Kultur- und Wirtschaftskreis des anderen Landes auftreten oder mit diesem sonst in Berührung kommen,
• Kommunen, die mit Japan oder Deutschland kulturelle, wirtschaftliche oder partnerschaftliche Beziehungen aufnehmen oder ausbauen möchten,
• Kulturverbände, Schulen oder Institute, die Bildungs- und Austauschreisen nach Japan planen oder die Delegationen aus Japan empfangen möchten,
• (Geschäfts-)Reisende, die zu Fort- oder Weiterbildungszwecken in Japan sind,
• Agenturen wie Reisebüros, Dolmetscherbüros oder Messegesellschaften.

Hier einige Rückmeldungen meiner Kunden:

 

„Wir sind mit Ihrer Arbeit vollkommen zufrieden und schätzen unsere Zusammenarbeit sehr.”
„Vielen Dank für die hervorragende Verdolmetschung und Übersetzung der technischen Zusammenhänge!”
„Herzlichen Dank, Yoko, für die Begleitung unserer Gruppe. Deine Übersetzungen gehen weit über das sprachliche hinaus und tragen viel für die kulturelle Verständigung zwischen uns bei. Es ist gut, dass wir auf diese Art und Weise ein gegenseitiges Verständnis für unsere Kulturen bekommen. Auch Deine unkomplizierte Art hat den Teilnehmern sehr gut gefallen.”

Anlegerbezeichnungen

Energie

Lebensmittel- und Erfrischungsgetränke

Pharmaindustrie